toblach1_edited.jpg
Zwei harte Wettkämpfe in Toblach

Am vergangenen Wochenende fanden zwei weitere Wettkämpfe in Toblach statt. Am Samstag stand mit dem Pustertaler Skimarathon ein Wettkampf über 62 Kilometer auf dem Programm. Neben der Länge und der anspruchsvollen Strecke machten die Temperaturen von ca. -15 Grad den Wettkampf besonders hart.

Für unser Team waren mit Seraina, Kat, Nico und Lauro vier Athleten am Start. Kat fühlte sich von Beginn weg schlecht und musste den Wettkampf leider nach rund 20 Kilometer aufgeben. Seraina lief zum ersten Mal einen so langen Wettkampf und wie alle anderen absolvierte sie den gesamten Wettkampf nur in der Doppelstocktechnik. Mit der Leistung von Seraina dürfen wir sehr zufrieden sein. Vor allem die ersten 40 Kilometer zeigte sie einen sehr guten Wettkampf. Auf den letzten Kilometern verliessen sie etwas die Kräfte. Mit ihrem 35. Rang holte sie wichtige Punkte für die Teamwertung. Nico hat zum Beginn leider 3 Stürze und verlor früh den Anschluss. Er kämpfte sich jedoch als 76. tapfer ins Ziel. Lauro kämpfte lange um die Punkte der schnellsten 60. Infolge eines eingefrorenen Bidons hatte jedoch auch er am Ende zu wenig Energie und verpasste die Punkte als 64. knapp.

Am Sonntag stand mit der Prato Piazzo Mountain Challenge ein besonderer Wettkampf über 32 Kilometer auf dem Programm. Die letzten 7 Kilometer gings hoch auf die Plätzwiese. Die Athleten erwartete eine 7 Kilometer lange rund 10% steile Steigung. Von unserem Team waren nur noch Seraina und Nico am Start. Seraina zeigte einen sehr guten Wettkampf und konnte im Schlussaufstieg einige Plätze gut machen. Am Schluss rangierte sie sich auf dem sehr guten 28. Rang. Nico hatte einen schlechten Tag. Einerseits konnte er sich nicht genügend vom Samstag erholen, andererseits hatte er Mühe, nach langer Zeit wieder einmal Diagonal zu laufen. Sein 70. Rang war sicherlich nicht das, was wir uns erhofft haben.

Nun müssen sich alle möglichst schnell erholen, damit sie dann wieder mit vollen Energietanks am Samstag beim individuel Time Trial in Melago um Punkte kämpfen können...

toblach2.jpg